Super Morph FAQ/Walkthrough (German) v1.10
rate this article  useless not bad informative very informative must read!
: : : : Super Morph FAQ/Walkthrough (German)

Super Morph FAQ/Walkthrough (German)

by selmiak   Updated to v1.10 on
                          __________________________
                     ____/___/__________________\___\____
                    /___/___/                    \___\___\
                    \___\___\   SUPERMORPH FAQ   /___/___/
                         \___\__________________/___/
                              \________________/
                           ___/                \___
                      ____/   \   27.02.2006   /   \____
                      \___\___/\______________/\___/___/
                      /___/   \/              \/   \___\
                          \___/  Version 1.10  \___/
                              \________________/
                          ____/________________\____
                     ____/___/                  \___\____
                    /___/___/    auf  Deutsch    \___\___\
                    \___\___\____________________/___/___/
                         \___\__________________/___/




_______________________________________________________________________________
_______________________________________________________________________________




                              __________________                        [.inh.]
                         ____/___/__________\___\____
                        /___/___/            \___\___\
                        \___\___\   Inhalt   /___/___/
                             \___\__________/___/
                                  \________/


Ich habe diese ganze Lösung inklusive der Levelkarten nochmal ein wenig aufge-
peppt und auf meine Homepage gestellt, schau es dir unter der folgenden
Adresse an:

   <>   http://selmiak.bplaced.net/games/snes/index.php?game=supermorph   <>

Ansonsten bleib hier und schlag dich mit dem .txt File hier rum.
Um schnell zu dem Kapitel zu kommen,  das du gerade brauchst, drücke Strg+F und
gebe den komischen Code am Ende der Zeile (inklusive der Punkte,  und am besten
inklusive der Klammern) an und lasse deine Suchmaschinen suchen.
Wer suchet, der findet.
Wenn du etwas zu diesem FAQ betragen willst, meine Mailadresse indest du in den
rechtliche Hinweisen und ganz am Ende nochmal.


          Inhalt ............................ [.inh.]
          Vorwort ........................... [.vorw.]
          Steuerung ......................... [.strg.]
          Lösung ............................ [.Lsg.]


                Garten Areal .............. [.Gar.]
                 Level 1 .................. [.Gar.1.]
                 Level 2 .................. [.Gar.2.]
                 etc.
                Labor Areal ............... [.Lab.]
                 Level 1 .................. [.Lab.1.]
                 Level 2 .................. [.Lab.2.]
                 etc.                         ...
                Fabrik Areal .............. [.Fab.]
                 Level 1 .................. [.Fab.1.]
                 Level 2 .................. [.Fab.2.]
                 etc.
                Abfluss Areal ............. [.Abf.]
                 Level 1 .................. [.Abf.1.]
                 Level 2 .................. [.Abf.2.]
                 etc.


          Versionen.......................... [.Vers.]
          Rechtliche Hinweise ............... [.Lgl.]
          Dankeschöns ....................... [.thx.]




_______________________________________________________________________________
_______________________________________________________________________________



                              ___________________                      [.vorw.]
                         ____/___/___________\___\____
                        /___/___/             \___\___\
                        \___\___\   Vorwort   /___/___/
                             \___\___________/___/
                                  \_________/


        Hallo und herzlich willkommen zu meinem FAQ zu Supermorph.

Supermorph ist ein klasse und knallbuntes Puzzlespiel, dass deine grauen Zellen
ganz schön anstrengen kann,  wenn du  nicht  diesen FAQ  benutzen willst. Warum
du dann das  hier liest  ist mir  dann zwar  schleierhaft,  aber macht  ja nix,
also weiter im Text.  Du übernimmst die Rolle  eines springwütigen  Gummiballs,
der  in diversen Levels ein  Steuerrad  einsammeln  muss und  dann noch  in der
vorgegebenen, mitunter ziemlich knappen Zeit zum Ausgang des jeweiligen  Levels
kommen muss. Das ist jetzt nicht so die Brecherstory,aber das Gameplay ist sehr
ansprechend und fordernd,  wie ich ja schon gerade  eben erwähnt  habe, deshalb
schreibe ich auch diesen FAQ.
Also, viel Spaß mit Supermorph und enjoy.

                                                      selmiak - Januar '06


_______________________________________________________________________________
_______________________________________________________________________________



                              ___________________                      [.strg.]
                         ____/___/___________\___\____
                        /___/___/             \___\___\
                        \___\___\  Steuerung  /___/___/
                             \___\___________/___/
                                  \_________/




  Start:  Drücke Start  um das Spiel zu starten,  und während  des Spiels um es
          zu pausieren, bzw. wieder zum Spielgeschehen zurückzukehren.

  Select: Schaub dir die Karte  des Levels an, (wenn du sie  zuvor eingesammelt
          hast) während des Pausescreens: Level verlassen.

  Steuer: Bewege den Gummi Flummi, oder eben das,  in welcher Form er sich
  kreuz : gerade befindet

  A:      Morphe zum Gummiflummi.

  B:      Morphe zur Bowlingkugel.

  X:      Morphe zur Wolke.

  Y:      Morphe zum Wassertropfen.





Leider bietet das Spiel  keine Speicherfunktion oder  Passwortfunktion an, also
musst du,  wenn du  das  Spiel komplett  durchzocken willst,  das in  einem Zug
machen. Es sei denn, du benutzt so einen tollen  Emulator wie  z.B. snes9x, der
ist super und  nur zu empfehlen,  da du damit  unter anderem  auch eben überall
speichern kannst, wo du willst, zu jeder Zeit, an jedem Ort.



             ::: Steuerung als Gummiflummi:

Lass die nach oben Taste gedrückt und dein Supermorph fängt an zu springen.

Halte dich fern von Spitzen oder Flammen, da das den Gummiflummi zerstört.

Der Gummiflummi schwimmt auf jeder Flüssigkeit.



             ::: Steuerung als Bowlingkugel:

Mit der Bowlingkugel  kannst du nicht  springen oder  ähnliches, aber brüchiges
Material wie Mauern zerstören.

Achtung, du kannst  auch durch brüchigen  Untergrund brechen. Manchmal musst du
es auch.

Die Bowlingkugel geht in jeder Flüssigkeit unter.

Dafür kannst du mit der Bowlingkugel  unbehelligt durch Feuer jeder Art walzen.

Der Bowlingball lässt sich mithilfe  von Magneten an der Decke entlang bewegen.



             ::: Steuerung als Wolke:

Mit der Wolke kannst du höher gelegene Stellen erreichen als nur durch springen
mit dem Ball.
Bedenke, dass du einplanen  musst eine weitere Verwandlung einzurechnen, da die
Wolke nur nach oben steigen kann, runter kommt sie in der Form nichtmehr.

Die Wolke verbrennt an Flammen und wird von den Ventilatoren eingesaugt.



             ::: Steuerung als Wassertropfen:

Der Wassertropfen passt auch durch die kleinsten Öffnungen hindurch.

Vorsicht vor großen  Wassermengen oder später den gerillten Bodenfallen die den
Wassertropfen killen, da gehst du unter.

Der Wassertropfen löscht Feuer.

Der Wassertropfen kommt keine Schrägen hoch.

Der Wassertropfen  lässt sich im Fallen nicht steuern, sprich, er knallt gerade
nach Unten.


           ________________________________________________________
       ___________________________________________________
             !!  Noch Zwei sehr wichtige Gegenstände  !!
           ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
       ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

               _____________
                Die Heizung

...lässt dich durch alle Formen des Morphs durchwechseln, und zwar in folgender
Reihenfolge.

Bowlingkugel > Gummiflummi > Wassertropfen > Wolke


               ______________
                Der Eisblock

...lässt die Wolke zum Wassertropfen kondensieren. und so weiter, eben

Wolke > Wassertropfen > Gummiflummi > Bowlingkugel



     ________________________________________________________________________
   ________________________________________________________________________
     noch ein nicht ganz so wichtiger, aber trotzdem wichtiger Gegenstand
   ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
     ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
... und dann war da noch:
        ___________
         Die Karte

... findest  du in jedem Level  entweder  total  offensichtlich  in deinen  Weg
gelegt, oder schön versteckt, in den richtig miesen  Leveln. Sie sieht aus, wie
eine alte Piratenschatzkarte  Sobald du sie  eingesammelt hast, kannst du durch
drücken der Select  Taste die  Kartenansicht auswählen.  Leider kann man in der
Karten ansicht die Karte nich anzoomen,  und das mieseste ist, die Zeit die dir
noch für den Level verbleibt, läuft weiter,  wenn du dir die Karte ankuckst. Da
hilft es nichts den Pause Modus einzuschalten,  die Zeit läuft gnadenlos weiter
ab.

_______________________________________________________________________________
_______________________________________________________________________________



                              __________________                        [.Lsg.]
                         ____/___/__________\___\____
                        /___/___/            \___\___\
                        \___\___\   Lösung   /___/___/
                             \___\__________/___/
                                  \________/


Die Lösung  ist natürlich  in die einzelnen  Spielabschnitte eingeteilt, welche
auch über die Schnellsuchfunktion in diesem Dokument zu erreichen sind:
Die einzelnen  Level der Areale  erreichst du  in dem du  hinter den  Punkt des
Areals noch  die Zahl für  den Level  gefolgt  von einem Punkt  und der Klammer
eingibst.

                Garten Areal ............. [.Gar.]

                Labor Areal .............. [.Lab.]

                Fabrik Areal ............. [.Fab.]

                Abfluss Areal ............ [.Abf.]




                                 ______________                         [.Gar.]
                            ____/______________\____
                           /___/                \___\
                           \___\  Garten Areal  /___/
                                \______________/
                                 \____________/


Hier erwarten dich einige fiese Fallen, die da wären:

* Dornen: tödlich nur  für den  Gummiflummi,  allen  anderen  Formen  macht das
          nichts.

* Feuer : tödlich für den Gummiflummi  und die Wolke,  der Wassertropfen löscht
          diese sogar  und  macht  sie  dann  für  die  eben  genannten  Formen
          passierbar. Die Bowlingkugel rollt einfach durch.

* Wasser: Im Sinne  eines Sees,  oder am Ende  eines Wasserfalls,  die Bowling-
          kugel geht darin unter, und der Wassertropfen verschwindet darin, der
          Gummiflummi schwimmt darin, verbraucht dann aber einen  Morphball und
          eine Verwandlung zur Wolke, da diese einfach darüberschwebt.




         Level 1                                                      [.Gar.1.]


Bleibe erst  mal in der  Ballform und springe  über die Mauer die im Weg steht.
Durch die erste Heizung verwandelst du dich automatisch in einen Wassertropfen,
gehe noch mal  _in die selbe_   Heizung und du  verwandelst  dich in die Wolke.
Nun kannst  du nach oben schweben  und das Steuerrad einsammeln.  Mit Schmackes
durch den  Eisblock  und dein  dadurch entstandener  Wassertropfenkörper  packt
die erste Lücke.  In die  zweite fällst du aber.  Macht aber auch nichts,  hier
kannst  du  dich,  indem  du  in  die  dort  angebrachte  Heizung  hineinfährst
wieder  den  Wolkenzustand  anmorphen  und  nach  oben entgleiten  gleite  nach
rechts bis es  nichtmehr weiter geht.  Hier  morphst  du dich  in einen  andere
Zustand,  welcher ist  an sich  vollkommen egal,  Hauptsache  keine Wolke.  Nun
kannst du dem Ausgang entgegen rollen oder schwappen oder springen.

Bonus:

* Die Karte diese Levels ist ganz rechts oben auf der Karte versteckt.

* nachdem du  durch den ersten  Heizkörper  durch bist,  bleib stehen und stell
  dich auf die  brüchigen Teile.  Verwandle  dich in  die Bowlingkugel  um dort
  durchzucrashen und einen  Wolkenmorph und einen weiteren Transformationspunkt
  einzusammeln




         Level 2                                                      [.Gar.2.]


Da verwandle  dich doch  mal in den  Gummiflummi und  springe  über das Loch im
Boden und dann weiter über  den kleinen Abgrund,  schnappe dir  die Schatztruhe
und die 4 Verwandlungsbälle und verwandle dich in die Bowlingkugel.
Um die 4 Bälle  zu bekommen,  sollte sich dein Gummiflummi in Ruhe befinden und
natürlich auf der Ebene direkt neben den 4 Dingelchen.
Direkt unter den Morphbällen ist das ersehnte Steuerrad.
Knalle volle Knetze gegen die brüchige Wand (zweimal) und verwandle dich gleich
wieder in den Wassertropfen,  da du sonst mit der  brüchigen Brücke einbrichst,
heize weiter  und dann musst  du mit gutem  Timing genau dann, wenn der Wasser-
tropfen die  Brücke verlassen  hat  und kurz  bevor  du die Wand  berührst dich
wieder in den smasher Bowlingball verwandeln.
Mit dem rumpelst  du bis nach unten,  vergiss den einen  Morphball(*) und rolle
bis kurz  vor den  Wasserfall  und hinter  die Dornen.  Verwandle  dich  in den
Gummiflummi und durch den Wasserfall geht's jetzt ab in den Ausgang.


(*) Vergiss den  Verwandlungsball,  da du den  Gummiflummi  brauchst  um ihn zu
erreichen, und dann später kommen Dornen, da geht dein Gummiflummi kaputt dran,
und dann hast du dich zweimal verwandelt  und nur einen Morphball eingesammelt.
Naaa, merkst du was?



         Level 3                                                      [.Gar.3.]

Hier sehen  wir gleich das Steuerrad,  kommen aber noch nicht ran, also springe
erst mal auf  die Plattform,  ohne in die  Dornen unten drunter  zu kommen, und
dann sammle  die  beiden  Morphbälle und  den Wassertropfen ein, um  damit dann
durch die  Holzpflöcke  zu  flutschen und  dabei die  Wolke und  den  Morphball
einzusammeln.
Da du eh  nass bist,  macht dir das  Feuer nichts aus,  also nun  geht's weiter
durch den  Tunnel mit  dem Pfeil, welchen  man nur  in der Richtung  des Pfeils
passieren  kann,  und dann  nach  rechts weiter,  den Schlüssel  und die  Karte
einsammeln,  als Wolke  verwandeln  und  durch die  Massen  von Transformatoren
durch, um dann als Wassertropfen wieder rauszukommen.
Flutsche runter,  schnapp dir die  Bowlingkugel  und die Morphbälle  hinter der
verschlossenen Mauer, und dann schwebe als Wolke nach oben, vergiss nicht jetzt
das Lenkrad mitzunehmen, und dann geht's nach rechts weiter.  Ganz nach rechts,
dann morphe dich zu der Bowlingkugel und krache  durch die brüchige Wand und ab
geht's in den Ausgang.



         Level 4                                                      [.Gar.4.]

Rechts über  das Feuer ist schon  der Ausgang  zu diesem Level,  aber noch kein
Steuerrad, also  gehe  erst  mal  nach links.  Springe über  die Dornen  in die
Heizung und als  der daraus entstandene  Wassertropfen quetschst  du dich durch
die Holzpflöcke.
Schnappe dir  das  Steuerrad  und  als  Gummiflummi  geht's ab  in die Heizung.
Zweimal natürlich um dann als Wolke  herauszukommen, und mit dieser schwebst du
dann zum Ausgang rechts.



         Level 5                                                      [.Gar.5.]

Waaaah, hier geht's erst mal steil bergab.
Du  kannst  dich  nicht  dagegen  erwehren  erst  mal  5 Morphbälle  und  die 5
Verwandlungen einzusammeln.  (Danke an den  Organspendeausweis der Verwandten.)
Mach dich nun  zum Gummiflummi  und springe  in den  hinteren  Pfeiltunnel nach
oben. Oben angekommen  verwandelst du  dich in eine  Bowlingkugel und zerstörst
alle 4  brüchigen  Wandteile.  Als Wassertropfen  quetschst du dich durch diese
komische Wand  und dann  auf die  orangenen Steine.  Hier  springst runter, und
verwandelst dich in die Wolke  und fliegst nach  links oben  und sammelst alles
ein, was dir  in den  Weg  kommt,  weiter nach oben  um dann  als Wassertropfen
verflüssigt nach unten zu tropfen und durch die verschiednen Aggregatszustands-
änderungen als Wassertropfen wieder  rauszukommen und das Feuer zu löschen, den
Schlüssel zu nehmen  und durch den Eisblock  von Wassertropfen zum Gummiball zu
werden, die Wolke und den Morphball durch Springen zu nehmen, und dann eben zur
Wolke zu morphen um dann mal nach oben zu entschweben. (bei 1:14 Restzeit jetzt
bist du gut dabei).
Oben  angekommen  schwebst du  ganz nach rechts,  und verwandelst  dich in dein
Gummiflummi,  springst auf  die  Treppe  und machst  die brüchige  Wand kaputt,
springst über das Wasser, nimmst dabei die hintere Stoppuhr mit, weiter bis zum
Steuerrad,  welches du  natürlich  einsammelst,  wieder zurück  über das Wasser
(wobei du die vordere Stoppuhr einsammelst) zum Fuß der Treppe,  hier kannst du
nun (immer noch in Gummiflummiform) durch die kleinen Pfeilblöcke durchbrechen.
Ab geht's  nach  rechts  bis zu  der Stelle,  an  der du zu  Beginn des  Levels
gelandet bist. In der Wolkenform geht's ab  nach oben und dann (ohne an Höhe zu
gewinnen) nach links weiter bis zum Ausgang.



         Level 6                                                      [.Gar.6.]

Dieser Level ist recht interessant, also als erstes geht's durch die Heizung um
zum  Wassertropfen  zu werden,  nimm die  Wolkenform mit,  aber rolle nicht den
Abhang hinunter, sondern flutsche  zurück durch die Heizung,  in der Wolkenform
geht's nun an der Felswand  entlang aufwärts, gerade so hoch, dass du dort oben
knapp über dem Boden bist, weiter nach rechts bis zu dem Ballverwandlungssymbol
und dann wieder  zurück nach unten  in der  Wassertropfenform,  durch die Holz-
pflöcke durch und  lande besser auf der  Hecke und nicht  links daneben sondern
rechts neben der Hecke geht's weiter, gleich ins erste Loch. Aufpassen, dass du
nicht den Abhang hinterrollst,  sondern in den  Eisblock hinein  und als Gummi-
flummi wieder hinaus.
Nimm nun das Steuerrad  mit und ab  geht als Wolke  ein Stockwerk höher und als
Bowlingkugel durch  alle nach rechts im Weg  stehenden Mauern durch, aber nicht
ins Wasser fallen, hier verwandelst  du dich als Gummiflummi, schwimmst auf die
andere Seite des herabhängenden Felsens  und dann schwebst du als Wolke aus dem
Teich heraus in Richtung Ausgang

* Die Karte für den Level  ist vom Startpunkt  aus rechts,  eigentlich nicht zu
  übersehen.



         Level 7                                                      [.Gar.7.]

Hüpfe hier nun  als erstes bis  zu dem  Wolkenpickup,  pass auf,  dahinter sind
gleich Dornen, passiere diese Dornen,  weiter bis zur Karte,  und jetzt springe
in den Abgrund,  darin sind  2 Heizungen,  mit diesen kannst  du dich zur Wolke
verwandeln ohne eine Wolkenverwandlung zu verpulvern, und als Wolke gerade nach
oben fliegen,  dort den  Schlüssel  und  die  Wassertropfenform  mitnehmen. Nun
geht's wieder  fast an den Anfang zurück,  dort ist ein  Durchgang durch den du
nur als Wassertropfen durchpasst, also verwandle dich und stürze hinab.
In dem Gang  unten verwandelst  du dich als Gummiflummi,  ehe du auf die Blauen
Kästchen kommst, da du sonst in ihnen ertrinkst  (die bösen tiefen gefährlichen
blauen  Kästchen...)  und durch  den Eisblock  am Ende des  Gangs wirst  du zur
Bowlingkugel und weiter geht's abwärts,  als Gummiflummi  springst du durch die
Tür zum Steuerrad, und dann geht's ab als Wolke nach oben.
Der Ausgang ist ganz rechts, verwandle dich nun noch mal in einen Wassertropfen
oder den Gummiflummi, und ab geht's in den Ausgang.






         Level 8                                                      [.Gar.8.]

Für diesen  Level  gibt es mehrere  Lösungsmöglichkeiten,  hier ist eine davon,
nämlich meine.
Rolle die Bowlingkugel nach links,  stoße sanft gegen  die Wand und lande durch
die Reflektion der  Bowlingkugel eine Etage tiefer,  also direkt unter der Eben
auf der du startest.  Nun breche durch die  Wand am Ende  dieser Ebene, wenn du
noch ein  wenig springst,  ist  das  auch  okay,  dann geht  mehr  kaputt.  Nun
verwandelst  du  dich in den  Gummiflummi,  machst  die  restlichen  Stücke der
brüchigen Wand kaputt um nicht aus Versehen dagegen zu stoßen und ins Wasser zu
fallen und springst dann über das Wasser,  Vorsicht, auf der anderen Seite sind
Dornen. Nachdem  du nicht in die  Dornen gebounct  bist springst du die Schräge
hoch, nimmst  den Schlüssel  an dich,  gehst noch ein Stückchen  weiter auf die
abwärts führende Schräge  und springst  von  da auf  die kleine, erhöhte Platt-
form und nimmst den Wassertropfen und den Morphball mit.
Nun springst  du wieder  den ganzen  Weg zurück  zum Anfang und  lässt dich als
Bowlingkugel verwandelt ein gutes Stück weit runterfallen.
Hier  unten rollst  du nach rechts, schließt mit dem Schlüssel das  Schloss auf
(das geht von alleine,  einfach dagegenrumsen)  und crashst durch  die brüchige
Wand. Als Bowlingkugel macht dir das Feuer  natürlich nichts aus,  also einfach
schnell durch,  wenn du  schnell genug bist springst du  und kannst noch 2 Ver-
wandlungen und  2 Morphbälle  einsammeln.  Auf dem Steinboden angekommen rollst
du nach rechts in die Heizung um dich in den Gummiflummi zu verwandeln.
Mit diesem hüpfst du nach links und dort durch den  Hindernisparcours nach oben
bis  zum Steuerrad,  aber Vorsicht,  dass du nicht  in die  Heizung kommst, die
fieser weise kurz vor dem Steuerrad ist.  Falls du doch reinkommen solltest und
nun dahängst  wie 'n Schluck Wasser  in der Kurve morphe  dich einfach noch mal
in den  Gummiflummi,  du solltest  noch genügend  Verwandlungen  und Morphbälle
haben, und dann pass mal gefälligst besser auf!
Nun zurück zu  der Heizung die dich  gerade von Bowlingball  in den Gummiflummi
verwandelt hat und da zweimal durch,  um dann als Wolke bis zum Wasserfall nach
rechts zu schweben und am Wasserfall dann nach oben zum Ausgang.



         Level 9                                                      [.Gar.9.]

Starte  gleich  durch  und schnapp  dir den  Morphball,  der  über dem  Eingang
schwebt. Nun  verwandelst  du dich in den  Wassertropfen und erlöscht das Feuer
unter dir und  weiter deines  Weges geht's durch die  Heizung um  als Wolke die
Karte und den  Schlüssel quasi  zwangsweise  einzusammeln.  Nun geht es für die
süße kleine  fluffige  Wolke nicht mehr weiter,  also muss der Gummiflummi her.
Quetsche dich  durch den  kleinen Durchgang und  springe in den Eisblock um als
Bowlingkugel die bröckelige  Wand vor der Heizung  zu durchstoßen.  Man, klingt
das Heldenhaft,  nunja, weiter geht's,  stürze dich  in die Heizung  und das so
oft, bis du als Wolke  wieder rauskommst.  Fliege nun ganz sachte nach oben und
nimm den  Wassertropfen und  EINEN Morphball mit.  Ich habe das EINEN MORPHBALL
bewusst groß geschrieben  um darauf  hinzuweisen,  dass du sonst nicht mehr aus
diesem Areal herauskommst, wenn du  den zweiten  auch noch nimmst.  Also fliege
weiter nach links und dann hoch,  über die Holzpfähle, unter denen das begehrte
Steuerrad ist und rate mal,  verwandle dich  in den  Wassertropfen, schnapp dir
das Steuerrad, wenn du in der Heizung wieder verdampfst, schnappe dir auch noch
den Morphball und  während du noch unterhalb  der Holzpflöcke bist, verwandelst
du dich mal wieder  in ne Bowlingkugel,  denn als Bowlingkugel kommst du locker
durch die Heizung und den Eisblock. Nun geht's noch ein paar mal in die Heizung
um dann als Wolke gen Ausgang zu schweben.
Vorsicht, wenn du zu hoch schwebst, kommst du nicht mehr in den Ausgang.







                              ______________                            [.Lab.]
                         ____/______________\____
                        /___/                \___\
                        \___\   Labor Areal  /___/
                             \______________/
                              \____________/


Hier erwarten dich neue fiese Fallen, welche da wären:

Ventilator: Dieser zieht den  Gummiflummi an,  wenn er ihm zu  nahe kommt,  die
            Wolke saugt dieser gleich weg, den anderen beiden  Formen macht der
            Ventilator nichts aus.





         Level 1                                                      [.Lab.1.]

okay, der  erste Level ist mal  wieder zum  warm werden,  rolle über die durch-
lässigen Stäbe (die sind wasserdurchlässig,  sollte ich die jetzt goretex Stäbe
nennen, oder  ist das Schleichwerbung???)  und flutsche  als Wassertropfen hin-
durch. Verwandle dich in den Gummiflummi,  spring über das Buch, nimm das Steu-
errad und  ab geht's nach oben.  Da solltest du  dich  aber vorher in die Wolke
verwandeln, sonst geht da nix. 2 Etagen höher ist auch schon der Ausgang.



         Level 2                                                      [.Lab.2.]

Verwandle dich  in die Wolke  um nur ein  Stückchen nach  oben zu schweben, und
dann auch gleich als Wassertropfen oder Bowlingkugel unter der Lüftung hindurch
zu tauchen. Am Ende des Ganges stürzt  du dich in die Heizung, und zwar so oft,
bis du als  Wolke wieder  herauskommst.  In dieser Form  schwebst du noch oben,
nimmst den Gummiflummi mit und benutzt  diesen auch gleich. Springe  nach links
weiter, nimm das Steuerrad mit und dann geht's ab in den Ausgang.

* Leider kann  man in  diesem Level die  Karte  nicht mitnehmen  ohne die Runde
  nicht zu schaffen.  Aber da der Level eh  so klein ist, macht das auch nichts
  aus.



         Level 3                                                      [.Lab.3.]

Verwandle dich in die Gummiflummiform,  und lasse dich mal ein Stockwerk tiefer
fallen. hier  schnappst du dir  die Wolkenform  und ein wenig weiter rechts den
Morphball.
Nun schau dir den komischen  Kasten da genau an. Er ist an eine Steckdose ange-
schlossen,  und der  Schalter  der Steckdose  ist oben,  wenn  du den  mal eben
berührst, kippt der um und schaltet das Gebläse  das da eben dranhängt an. Wenn
es nicht  an ist,  noch mal  über  den Schalter rüber,  dann geht es irgendwann
schon mal an. Mit dem  Gummiflummi springst du  nun in  den Strahl des Gebläses
und lässt  dich nach oben treiben  und lenkst ein  in Richtung Waschbecken, auf
dieses  springst  du  nun  drauf  und  slidest  rüber  in die  Badewanne.  Hier
verwandelst du dich  in die  Wolkenform,  schnappst  dir  spätestens  jetzt das
Steuerrad und fliegst dahin,  wo dieser Level angefangen hat. Von dort aus geht
es noch einen Stock höher,  hier bekommst du noch  eine Gummiflummi Verwandlung
und da ist auch schon der Ausgang.

* Wenn du willst,  kannst du am Ausgang  vorbei weiter nach oben segeln, noch 3
  Morphbälle absahnen und dann mit dem Gummiflummi zum Ausgang flanieren.




         Level 4                                                      [.Lab.4.]

Morphe dich in die Gummiflummiform und klettere eine Stufe hoch, dort angelangt
springst  du von einem  Fensterbrett  zum nächsten,  aber dann Vorsicht, da ist
eine Glasscherbe die deinem Gummiflummi  nicht gut tut, also  springe geschickt
über diese drüber,  schnapp dir  das Steuerrad  und unter  Berücksichtigung der
Glasscherbe geht's nun schnurstracks ab zum Ausgang.
Bloß nicht zuviel Text schreiben, gelle!


         Level 5                                                      [.Lab.5.]

Jetzt fängt es mal wieder an Spaß zu machen!
Flutsche in den Eisblock um als Gummiflummi die Wolkenform einzusammeln.
Benutze diese  indem du dich  in eben jene verwandelst und dann suche dir einen
geraden Weg nach oben, nimm dabei die Karte mit,  und dann geht's ab nach links
über die  Bücher hinweg  und genau dahinter verwandelst du  dich in den Wasser-
tropfen, so dass du auf den Büchern landest.
Ganz vorsichtig  und langsam  lässt du  dich nun von der Kante fallen und schon
geht's  einmal in den  Eisblock hinein.  Mit dem  Gummiflummi  springst  du nun
herunter  und nimmst  das Steuerrad mit.  Eine kleine Gemeinheit  gibt es noch,
springe nun  von dem Kästchen  so hoch du  kannst  über die  kleine Flamme  und
verwandle  dich  im  höchsten und  weitesten Punkt  des Sprungs  in den Wasser-
tropfen. Flamme gelöscht, Heiße Füße bekommen, auf zum Ausgang.

* du kannst auch auf  die Karte verzichten und dann eben gleich zu dem Eisblock
  herüberschweben und dich dort in den Wassertropfen verwandeln.

* Es ist  möglich  ohne  sich in  einen  Wassertropfen  zu verwandeln  über die
  Flamme hinwegzukommen, das klappt aber eher selten.



         Level 6                                                      [.Lab.6.]

Verwandle dich  in den Gummiflummi,  um damit dann in die graue Röhre neben der
Heizung zu springen. Sobald sich der Gummiflummi  in den Wassertropfen  (inner-
halb der Röhre, erkennbar durch das typische Geräusch und das Glitzern am Bild-
schirm) verwandelt hat gehst  du noch ein kleines  Stück weiter und verwandelst
dich in die Bowlingkugel. Springe aus der Röhre heraus,  nimm den Morphball mit
und heize zweimal  durch die Heizung um dann  als Wassertropfen links neben der
Heizung zu stehen.
Nun flutscht  du durch  die Stäbe  und  sammelst  das  Steuerkreuz ein.  Sofort
nachdem du  es erlangt  hast verwandelst  du dich in die Wolke,  da du sonst am
Boden ertrinkst. Fliege  nach rechts bis zum Ausgang und dort lässt du dich mit
dem letzten Gummiflummi oder dem Wassertropfen hinab.



         Level 7                                                      [.Lab.7.]

Ganz schön kniffelig dieser Level,  aber auch zu schaffen, also, verwandle dich
in den Gummiflummi  und springe  nach rechts,  nimm die Morphbälle mit und dann
geht's  schon ab als  Wolke zu dem  Gummiflummiitem.  Fliege nun  über die ver-
schlossenen  Blöcke  hinweg  in das linke  obere Eck  des Levels  und  nimm den
Schlüssel mit. Schwebe nun in Richtung Ausgang und benutze  die letzte mögliche
Verwandlung. Lasse den Gummiflummi links vom Ausgang  zur Ruhe kommen, schlüpfe
unter dem Ausgangssymbol durch und springe über den Abfluss, um ganz rechts den
Ventilator anzuschalten,  springe schnell  wieder  zurück und pass auf, dass du
nicht angesaugt wirst.
Hast du dass geschafft geht's  durch den Abfluss zwischen  dem Ausgang  und dem
Ventilator  wieder abwärts,  fliege  (immer noch mit  dem Gummiflummi,  du hast
keine weiteren Verwandlungen mehr zur Verfügung) aus dem Luftstrom des Gebläses
und öffne die weiteren verschlossenen Blöcke.
Von der Seite  in den Luftstrom  springen bekommst  du das Steuerrad, pass aber
auf, dass du nicht ins Wasser fällst.
Nun kommt der  beschissenste  Teil dieses Levels,  der  dich bestimmt  auch zur
Verzweiflung bringen wird,  aber vertraue mir,  es ist möglich.  Bounce mit dem
Gummiflummi  auf einem der  kleine braunen Blöcke  neben dem Gebläse,  und kurz
nach dem aufkommen,  also direkt in der  Aufwärtsbewegung  lenkst du den Gummi-
flummi  in den  Luftstrom so dass  der Flummi  direkt  in den Abfluss  gepustet
wird,  sobald  er im Anus, sorry, Abfluss ist,  lenkst du nach links, mit etwas
Glück und einigen Versuchen wirst  du einen Halt bekommen und kannst nun in den
Ausgang springen.



         Level 8                                                      [.Lab.8.]

Begebe dich hier  zuerst mal nach  rechts durch  das Gebläse  und warte, bis du
oben bist.  Das ist nicht  schwer.  Nun  sammle aus  den einzelnen  Regalen den
Morphball  und den Gummiflummi, die 2 Truhen,  die 2 Morphbälle und den Wasser-
tropfen und die Karte ein.
Klettere nun die Treppe halb hoch und komme durch die 2 Apparate durch ohne als
Wolke zu  enden.  Bewege  dich  nun so  weit nach  unten, bis  du  neben  den 2
entgegengerichteten  Pfeilen stehst,  bewege dich  in Richtung  Ausgang (links)
und nimm die  Bowlingkugel  und  den Morphball  mit,  dann geht's zurück zu den
Pfeilen und hier kannst du dich endlich in die Wolke verwandeln, schwebe bis zu
den Pfeil nach rechts,  denn nur hier  kommst du durch,  nimm die Wolke und den
Morphball mit und lasse dich als Bowlingball auf den Schlüssel smashen.
Nun wird  es Zeit wieder  zur Wolke zu  werden und  zu dem Pfeil  nach links zu
schweben. Pass auf, dass du nicht zu hoch kommst,  oder der Level ist gelaufen,
da du dann nichtmehr  durch den  Pfeildurchgang  kommst.  Nachdem du  den Pfeil
hinter dir gelassen hast,  schwebe einen Stock  höher zu  dem Anfang der Treppe
und diese nun nach oben.  Über den verschlossenen  Blöcken positionierst du die
Wolke und  springst  mit  dem Gummiflummi  hinab.  Nimm den  Morphball  und die
Bowlingkugel mit.  Springe auf das  silberne Fass, das  da steht  und dort oben
drauf verwandelst du dich schon in die Bowlingkugel.Nun geht's nur noch abwärts
bis zum Steuerrad,  nimm dieses mit  und stell die auf  die wasserdurchlässigen
sehr lässigen Stäbe,  verwandle dich  in den  Wassertropfen  und ab geht's nach
Hause.

* nachdem du weißt, in  welchem  Regal was ist,  brauchst du die Truhen und die
  Karte nicht unbedingt.



         Level 9                                                      [.Lab.9.]

Springe in die erste Heizung  um als Wassertropfen durch den Eisblock zu kommen
und dort wieder als Gummiflummi zu enden. Bounce  nun nach oben zu der Heizung,
schnüffle zweimal rein um als Wolke durch die Stäbe zu gleiten.
Fliege nach links  in den Eisblock, sooft, bis du als Bowlingkugel herauskommst
um dann durch  die Heizung zum  Gummiflummi zu werden, schalte den Schalter mit
dem Gummiflummi aus (rotes Licht AUS!) um dann durch ein paar Verwandlungen als
Wolke aus der  Heizung zu kommen,  fliege durch den Eisblock, als Wassertropfen
flutschst du durch die Stäbe in die  tiefergelegene Heizung um dann endlich als
Wolke weiter oben links anfangend bis zur Wolke, dann rechts den ganzen anderen
Rest und dann  links  noch den  allerletzten Rest  einzusammeln  und  durch die
Öffnung  nach  oben zu  verschwinden.  Falls du  mit einem  Emulator wie snes9x
spielen  solltest empfehle  ich dir  nun  auf  den  Punkt  hier  zu  speichern,
ansonsten, halte durch, verzweifle nicht,  nun musst du ganz nah an die Flammen
ran, dich in den  Bowlingball verwandeln,  mit Restspeed über  die Kuppe drüber
die Karte einsammeln,  und am besten  stehen  bleiben ohne abzusaufen  und dich
dann auch schon wieder in den Gummiflummi verwandeln, sonst gehst du unter.
Nachdem du das geschafft hast , kommt mal wieder ein Buchregal, im zweiten Fach
sind 2 Uhren, die dir einen kleinen  Zeitvorteil gewähren,  in dem selben Regal
ist ganz  rechts ein  rotorangenes Buch, auf  dieses  springst du und der Kreis
verschwindet und enthüllt einen  Schlüssel, so, weiter geht's nach unten, nicht
in die Flammen kommen und unter dem  Regal durch in die Pfeile nach oben,  ver-
wandle dich noch während  dem Pfeilaufzugfahren  in die Wolke  und steuere nach
oben, bis  du  den Pfeil  nach  rechts  links  siehst,  hier  steuerst  du beim
durchqueren des letzten Pfeils nach oben nach unten, damit du ja nicht abhebst,
sobald  du den Pfeil nach  oben verlassen hast,  nun geht's  nach links weiter,
durch die verschlossenen Blöcke,  durch die Stäbe und  als Wassertropfen kannst
du die Flammen  ohne  Probleme löschen  und auch durch  die Stäbe  wieder einen
Abgang bis ganz nach unten machen. Im Flug sammelst du noch ein Paar Stoppuhren
ein, da kannst du dich gar nicht dagegen wehren.
Nun geht's in der Gummiflummiform ein Stockwerk höher, dort unterhalb der Wolke
und dem Morphball ist ein  unsichtbarer Durchgang,  durch diesen  lässt du dich
bis direkt neben  den Ausgang fallen und nun rate mal,  jawohl, das Labor Areal
ist beendet.



                              ______________                            [.Fab.]
                         ____/______________\____
                        /___/                \___\
                        \___\  Fabrik Areal  /___/
                             \______________/
                              \____________/




         Level 1                                                      [.Fab.1.]

Verwandle dich  in den Wassertropfen  und glitsche  durch die Stäbe nach unten,
mit dem Eisblock verwandelst du dich bis zur Bowlingkugel,  weiter gehts in die
Heizung, als  Gummiflummi springst  du die Karte einsammelnd  in den Pfeil nach
oben. Weiter  geht's nach links, 2x in die  Heizung und ab  nach oben durch den
Pfeil nach rechts,  hier nimmst  du automatisch  das Steuerrad  mit fällst nach
unten  und kannst  nun  ein  ganzes  Stück  am  Ventilator  vorbei  nach rechts
glitschen. Vorsicht bei dem  Stück kurz  vor dem Ausgang,  hier ertrinkst du in
der Wassertropfenform, verwandle  dich deshalb in die letzte verbleibende Form,
die Wolke und schwebe gemütlich zum Ausgang.


         Level 2                                                      [.Fab.2.]

Dieser Level schaut  schwerer aus, als er ist, verwandle dich als erstes in die
Wolke und schwebe durch die kleine Öffnung oberhalb der brüchigen Mauer und der
orangegelben  Streifen  hindurch,  und  verwandle  dich  gleich  wieder  in den
Gummiflummi.
Im Oberen linken  Eck ist ein Morphball,  nimm den mit, aber fall  nicht in die
Röhre, zumindest  noch nicht,  springe  an das rechte Ende der oberen Ebene und
nimm noch einen Morphball und die Karte mit.
Nun wieder zurück  zum Anfang,  wo du durch  den Spalt als  Wolke nach oben ge-
schwebt bist. Da drüber  ist ein Schalter,  lege diesen  in der Gummiflummiform
um, wenn  der Schalter  in der richtigen Stellung ist,  drehen sich die Magnete
einen Stock tiefer.
Verwandle dich nun in  die Bowlingkugel und  crashe durch die  Wand einen Stock
tiefer,  du wirst von  den Magneten angezogen  und kannst  noch einen Morphball
mitnehmen und nach rechts an dem Ventilator  vorbei durch den Eisblock über die
zwei  Schrägen  einen Stock  tiefer  vor den  Pfählen  zum  stehen  kommen. Als
Wassertropfen kommst du durch die Pfähle  und kannst das  Steuerrad am Ende des
Rohrs mitnehmen.
Wieder  zurück durch  die Stäbe  verwandelst  du  dich in  den  Gummiflummi und
springst hinab. Der  erste Schalter ist egal,  der zweite Schalter der über dem
Abgrund schwebt ist wichtig, schalte diesen Unbedingt ein, dann treibt dich das
Laufband in die Heizung, und als Wassertropfen kommst du bis nach unten.
Als Wolke schwebst du bis zum  Eisblock hinauf  und kannst ab  da wahlweise als
Wassertropfen oder  Bowlingkugel,  nur NICHT als  Gummiflummi den akrobatischen
Weg über die Plattformen bis zum Ausgang fortsetzten.


         Level 3                                                      [.Fab.3.]

Rolle einfach mal über  den Rand und  sprenge dich bis  nach unten durch. Unten
angekommen nimmst du die Wolke mit und morphst  du dich in den Wassertropfen um
dich durch  die  Stäbe zu  quetschen  und auf der  sich auf  und ab  bewegenden
Plattform  zu  landen.  Vergiss  die  Uhr und  flutsch  weiter  auf die nächste
Plattform, mit dieser geht's weiter  nach rechts  und wechsele  hier nun wieder
auf die auf  und ab Plattform  um  3 weitere  Morphbälle und  eine Bowlingkugel
einzusammeln  um dann oben auf die letzte  Plattform zu  wechseln  wobei du das
Steuerrad einsammelst.
Flutsche auf die Aufundabplattform zurück, fahre herunter und verwandle dich in
den Bowlingball.  Rolle über die  Stäbe und  auf das Wasser zu.  Lasse dich mit
Schwung auf das Wasser zu rollen,  und während du  fällst  (nicht eher) verwan-
delst du dich in die Wolke und fliegst nun gemütlich zum Ausgang.

* Am Anfang  kannst  du nach  oben fliegen  und eine  Wolke  2 Uhren  und einen
  Morphball einsammeln,  indem du  nach  oben fliegst  und das  "in den Wasser-
  tropfen  Verwandeln"  schnell  hinter  dich  bringst  und die  sichere  Ebene
  erreichst, das ganze bringt dir aber gar nichts.


         Level 4                                                      [.Fab.4.]

Rolle also mit dem Bowlingball  bis auf die Plattform, und fahre mit dieser bis
nach oben, bis du die Karte hast und sofort am höchsten  Punkt mit Schwung nach
rechts die Schräge hinauf und auf der anderen Seite wieder herunter. Lasse dich
in die rechte Röhre fallen und verwandle dich am untersten Punkt in eine Wolke,
so dass du die 3 Morphbälle und den Wassertropfen einsammeln kannst.
Fliege nun hoch und  verwandle dich Mithilfe des Eisblocks in die Bowlingkugel.
Es kann sein,  dass du auch gleich wieder  abstürzt, dann verwandle dich in den
Gummiflummi und springe  mit diesem  in den  Eisblock um dann als  Bowlingkugel
schnell über die rechte Röhre hinwegzuflitzen  und zur linken Röhre  zu kommen.
Nun stürzt du  dich in die  linkste  Röhre und  wirst durch  diverse  Heizungen
transportiert und kommst hoffentlich als Wassertropfen  am Ende raus und stürzt
mal wieder einen Stock tiefer.
Einen Stock  tiefer kommst du  als  Wassertropfen  durch  einen Eisblock.  Hier
lenkst du gegen das Laufband um etwas abzubremsen und verwandelst dich, nachdem
du wieder aus dem Eisblock raus bist SOFORT wieder in einen Wassertropfen, oder
du wirst platzen.  Nun kannst du dich in den  Eisblock stürzen und zur  Heizung
hinübertreiben.  Als Wolke kommst du ohne  Probleme wieder aus dem Dreckswasser
durch die Heizung heraus.
Fliege nun  nach links bis  es nicht mehr  weiter geht,  verwandle  dich in die
Bowlingkugel und dann geht's ab nach oben,  als Wolke natürlich. Ab durch die 2
Verwandlungsapparate und  hoch noch mal, oben  vorsichtig und   langsam auf die
niedrigste Höhe die nur möglich ist um das Hindernis unter dem sich der Ausgang
befindet zu überwinden, und dann so gerade noch den Morphball einsammeln und ab
geht's als Gummiflummi herunter,  durch die Heizung  verwandelst du dich in den
Wassertropfen,  und schon  sind wir  am Steuerrad,  sammle  dieses ein,  und ab
geht's nach links in die Heizung,  und als Wolke wieder  hoch zum  Ausgang. Nun
eben noch die  letzte  Verwandlung einsetzen  und als  Wassertropfen  durch die
Stäbe herunter in den sicheren Ausgang.
wenn du  schnell bist, mit  ein wenig Übung  hast du noch gut  eine dreiviertel
Minute übrig, manchmal kann es aber auch knapp werden, also beeil dich.




         Level 5                                                      [.Fab.5.]

Rolle in diesem  Level erst mal nach links und lege den Schalter um, aber falle
nicht in  das Loch, dann  musst du dich über  die Stufe  nach oben  zum Eingang
zurückkämpfen und durch die Heizung in den Wassertropfen verwandeln.  In dieser
Form geht es durch die Stäbe nach unten und schon verwandelst du dich wieder in
die Bowlingkugelform. An den Magneten entlang geht's  nach rechts bis durch die
Heizung. In der dadurch erworbenen Gummiflummiform springst du bis zur Bowling-
kugel, schau, dass der Schalter dort nach unten  steht wenn du ihn verlässt und
dich durch die Heizung in den Wassertropfen verwandelst  und durch das Laufband
in die Mitte transportiert wirst wo du dann nach unten durchtropfst. Hier lässt
du dich nach rechts fallen, nimmst den Morphball mit, durch die Heizung morphst
du dich zur Wolke,  fliegst auf die andere Seite und morphst  dich zur Bowling-
kugel. Nun geht's weiter durch die Röhre und die Plattform ganz nach Unten.
Unten angekommen  benutzt du  die Heizung um dich  in die Wolke zu  verwandeln,
pass aber auf,  dass du mit  dem Wassertropfen  nicht rechts  neben der Heizung
ertrinkst. Mit der Wolke schwebst du nach  recht weiter  und lässt dich von der
nach oben und unten fahrenden Plattform  nach unten DRÜCKEN und schwebst rechts
neben der  Mauer wieder  nach oben  um das  Lenkrad,  einen Morphball  und eine
Wolkenform einzusammeln.
Als Gummiflummi springst du wieder herunter, legst den Schalter um (nach unten)
und springst auf das Laufband. Noch auf dem Laufband verwandelst du dich wieder
in den Wassertropfen um dann als Wolke zwischen den zwei Ventilatoren nach oben
zum Ausgang zu schweben und hast auch diesem Level gemeistert.



         Level 6                                                      [.Fab.6.]

Willkommen im beklopptesten Level soweit in diesem Spiel.
Lasse dich als erstes mal  nach unten durchrollen ohne ins Wasser zu fallen und
morphe  dich in der Heizung  zur Wolke, pass auf,  dass du als  Ball oder Wolke
nicht in den Ventilator kommst, der in unmittelbarer Nähe ist.
Fliege dann bei den beiden Plattformen nach oben,  durch die Stäbe durch und am
Eisblock oben  morphst  du zum Gummiflummi,  springst auf die  andere Seite und
sammelst 2 Morphbälle,  2 Wolkenformen,  2 Stoppuhren und die  Karte des Levels
ein, dann benutzt du die Heizung um  dich zur Wolke zurückzuverwandeln, um dann
am Eisblock  die Wassertropfenform  anzunehmen und  so dann nach ganz unten zur
Heizung zu tropfen.
Hier kannst du als Wassertropfen durchkommen,  wenn du schnell genug wieder bei
dem Eisblock bist  um dann wieder als  Wassertropfen  nichtmehr  vom Ventilator
angezogen zu werden.
Als Gummiflummi springst du durch  das kleine Loch in der Plattform, im Drecks-
wasser angekommen willst du nicht sehr  lange hier bleiben und verwandelst dich
zurück in die Wolke um eine weitere  Stoppuhr, einen Morphball, und eine Gummi-
flummiform einzusammeln. Gleite nun  auf selber  Höhe wie gerade auf die rechte
Seite dieses Schmutztümpels, durch  die Stäbe hoch und lass dich von der Platt-
form runterdrücken um das Steuerrad einzusammeln.
Jetzt geht's  nach rechts oben  weiter und  wird richtig  schön  scheiße zu be-
schreiben. Also,  dann mal los,  fliege die erste links  in den Eisblock um als
Wassertropfen  gleich  nach unten  durchzuflutschen.  Hier geht's weiter  durch
einen weiteren Eisblock, als der nun  resultierende  Gummiflummi springst du in
die Pfeilbox um dich  gleich darauf  in die Wolke zu  verwandeln  und nach oben
links durch den Eisblock zu entfleuchen, durch die Stäbe  und die Heizung wirst
du wieder  zur Wolke,  schwebe so  nach  oben und  finde deinen  Weg  durch den
Eisblock,  und zwar so oft, bis du die  Bowlingkugel bist. Mit der Bowlingkugel
zerstörst du die Brüchige Wand, die dir im Weg ist und gleich in die Heizung um
als Gummiflummi wieder rauszukommen  und nun aber die andere  Heizung nutzen um
zum Wassertropfen zu werden und  dann noch mal die ebenerdige Heizung nutzen um
ur Wolke zu werden.
So fliegst du dann nach oben weg und verwandelst dich in den Gummiflummi um den
Ausgang zu erreichen.



         Level 7                                                      [.Fab.7.]

Als erstes geht  mit voll Speed  um die Ecke  nach unten  links und dann wieder
zurück ehe du in die  Kiste fällst,  und dabei  sammelst du schon das Steuerrad
und einen Morphball  und eine  Wolkenform ein.  Weiter geht's  nach untenrechts
durch
die Einbahnstraße bis auf die Plattform.  Oben wechselst du die Seite und schon
geht's weiter auf die nächste Plattform, nimm den Morphball und die Gummiflummi
form mit und ab nach unten!
Über die Transportbänder  geht's weiter  nach links, bis du  nach unten fällst.
Hier hilft es dir, wenn du die Brille eingesammelt hast,  aber auch ohne Brille
kommst du weiter,  lasse dich nach  unten fallen und  kämpfe dich in der Gummi-
flummiform nach rechts durch.  Hier ist es hilfreich  auch mal nach rechtsunten
zu drücken,  so dass der Gummiflummi  sich beruhigt  und endlich herunterfällt.
Weiter geht's nach rechts durch 2  Einbahnstraßenpfeile auf ein Förderband. Nun
wird's knifflig,  oder bessergesagt  fingerfertig.  Am Ende  des Laufbands, das
sich genau an die Einbahnstraße  anschließt ist  ein kleiner runder Bobbel, auf
dem du nicht vom  Förderband  weggeschoben wirst,  auf diesem kannst du auf der
Stelle hüpfen und Schwung holen.  Die Items links  oben (Wolke, Gummiflummi, 2x
Morphball & Uhr) brauchst du nicht  unbedingt, macht es dir aber einfacher, den
Wassertropfen  ganz links in der  Wolkenform  einzusammeln,  aber dazu lässt du
dich erst ins Wasser fallen und von dort aus schwebst du hoch zum Wassertropfen
mit Morphball,  wenn du  nicht an die  Items  links oben kommst,  musst du ohne
Verwandlung nach  rechts  oben kommen,  am besten von  der Mitte  der mittleren
Plattform aus,  pass aber auf,  dass der Schalter  nach oben  gerichtet bleibt,
sonst wirst du später eingesaugt!
Wie dem auch sei,  nachdem du den Wassertropfen  und den Morphball  rechts oben
eingesammelt hast lässt du dich als Gummiflummi nach unten  fallen und schwebst
von dort  aus als  Wolke  weiter  nach rechts  und dann  nach oben.  Nimm die 3
Stoppuhren mit und dann nichts wie ab nach links. Nach dem Bottich mit Schmutz-
wasser morphst du dich zum Wassertropfen und gleitetst nach links und durch die
Stäbe bis ganz  nach unten.  Durch die  ganzen  Heizungs-  und Kühlsysteme ver-
wandelst du dich zur Wolke und schwebst  durch die Einbahnstraße nach recht zum
Ausgang, voila.


* Die Brille lässt dich durch die Röhren sehen wo du dich gerade befindest.

* Wenn du die  Karte und die  Brille willst  musst du gutes  Timing und Finger-
  spitzengefühl  beweisen,  aus Zeitgründen  muss das ganze auf einmal klappen.
  Ziemlich am Anfang  fährst du mit der  Plattform nach oben,  wirst zum Gummi-
  flummi und ab geht's  nach links durch  die Öffnung, dort nimmst du die Karte
  und die Brille mit,  und mit dem Gummiflummi  geht's zurück auf die Plattform
  und nun musst du dich  durch die Öffnung in  der Mitte schummeln oder anders-
  weitig  in die  Bowlingballform  kommen und  so dann  weiterrollen.  In jeder
  anderen Form wird das später nichts mehr.

* in den Vielen Röhren,  in denen dir die Brille  was hilft kannst du auch nach
  obenrechts  und  eine  Bowlingkugelform,  einen  Morphball  und eine Stoppuhr
  absahnen. Mit dem Schalter der dort ist schaltest du die Magnete ganz oben in
  dem Level  an  und  kannst  dann  mit  der  Bowlingkugel an der Decke entlang
  rollen.
  Das ganze kostet aber zu viel Zeit und ist deshalb nicht ratsam.




         Level 8                                                      [.Fab.8.]

So, jetzt wird's  mal so richtig beschissen.  Dieser Level treibt wohl jeden in
den Wahnsinn, und wenn nicht, hast du danach bestimmt Gicht an den Fingern.
Also, anfangen tust du, indem du auf das Laufband springst, und dort gleich den
Schalter so umlegst, dass es  dich nach links treibt.  Auf dem ersten Zwischen-
stück bleibst du stehen, springst, bis du  eine gewisse Höhe erreichst und dann
ab auf das kleine Förderband nach rechts, nimm die Uhr mit, und noch eins höher
geht's,  noch eine Uhr  einpacken und dort  nach rechts, spring zu den 2 Morph-
bällen, den 2 Bowlingkugeln, der Stoppuhr und der Karte.
Nun geht's von vorne los, lass dich von dem Förderband nun bis zum 2. Zwischen-
stück treiben.  Dort geht's  natürlich  wieder mal  nach oben,  auf der rechten
Seite den  Morphball  und links den  Gummiflummi mitnehmen, eins höher die Bow-
lingkugelform und den  Morphball mitnehmen.  Nun geht es noch eins höher, einen
Morphball brauchen  wir noch,  von dort aus nun nach  rechts weiter, noch einen
Stock höher  und dort  aber  nicht ganz nach  oben sondern  eins tiefer und die
beiden Morphbälle eingepackt.  Nun kannst nach ganz links  oben gehen, und zwar
vom 3. Zwischenstopp aus, dort gibt's noch n paar Stoppuhren zu holen.
und dann  endlich  oben angekommen verwandelst  du dich in  den Bowlingball und
brichst durch die Wand,  nimmst die  3 Stoppuhren,  die 3 Wolkenformen  und die
eine Bowlingkugelform  mit und ab geht's  in das Beamfeld,  welches dich in die
linke obere Ecke des Levels transportiert.
Schnapp dir dort  das Steuerrad  und verwandle  dich in die  Wolkenform, fliege
zurück in das  Beamfeld.  Dort oben  verwandelst  du dich in  die Bowlingkugel,
rollst  unter  dem Überhang durch,  auf dem Laufband  geht's dann  wieder nicht
weiter, also muss noch  mal die Wolkenform her,  kaum dass du über das Laufband
weggeflogen bist verwandle  dich in  den Gummiflummi  und ab geht's zum Ausgang
links unten.
                                                              ____
                                                             | SS |
KARTE:                                                       |    |
_____________________________________________________________|    |____________
      SSS
Beam1 WBW       S                                                         Beam2
________W_xxxxxxx                                        xxxx|      SS
                        S                       S            |          *
                   xxxxxx                       xxxxxx      M|_________________
           S                         S                     SM|               BK
           xxxxx                     xxxxxx          xxxxxxx |               BS
   S   S                   M    B                        S                   MM
   xxxxx                   xxxxxx                 xxxxxxxx        S
M                                                                 xxxxxx
M         S                 S    G      M      S             S    S
          xxxxx             xxxxxx      xxxxxxxx             xxxxxx

                 S                  S                     S
      xxxxxxxxxxx  xxxxxxxxxxxxxxxx  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx  xxxxxxxxxxx
exit |                                                                | start
_____|________________________________________________________________|________

* = Steuerrad
x = Laufband
G = Gummiflummiform
B = Bowlingballform
W = Wolkenform
M = Morphball
S = Stoppuhr
K = Karte
Beam = Beamfeld



         Level 9                                                      [.Fab.9.]

Gleich mit Schwung geht's über die Lücke nach rechts und durch die zerbrechbare
Glasscheibe. Nimm dabei gleich mal ein paar  Stoppuhren mit. Weiter geht's nach
rechts die Anhöhe hinauf auf die  bewegliche Plattform.  In der Heizung verwan-
delst du  dich  gleich  mal in die Wolke  und pass auf,  dass der Schalter nach
unten gelegt ist und du als  Wassertropfen  nicht nach links runter fällst. Nun
schwebst du also  in der  Wolkenform nach  links zurück zwischen den Ventilato-
ren durch und nimmst  die Brille, und  die Stoppuhr mit,  noch ein Stück weiter
nach links  und über  den Stoppuhren  verwandelst du  dich in den  Bowlingball,
nimmst die restlichen Stoppuhren mit und zurück auf die Plattform rechts.
Hier schlüpfst  du durch das  kleine Loch  und machst  unten die  anderen zebr-
echbaren Wände kaputt, um dann als Wolke nach oben zu  entschweben und dich auf
der anderen Seite als Gummiflummi herabfallen  zu lassen. Durch die zweite (die
rote Röhre) lässt du dich bis ganz nach  unten fallen und landest im Sudwasser.
Nun verwandelst du dich in die Wolke  und gaaaaanz vorsichtig  schwebst du nach
oben, bis du ganz knapp über die Förderbänder gleiten  kannst. Das tust du dann
auch und zwar ganz nach rechts, hier liegt nämlich das Steuerrad versteckt. Als
Gummiflummi plumpst du  nach unten sammelst dieses ein, und als Wolke kommst du
wieder gaaanz vorsichtig  hoch (wenn du die  Röhre mit dem Roten Pfeil berührst
musst du einen  Umweg machen,  einfach wieder  als Gummiflummi durch die zweite
Röhre nach unten  und dann als Wolke weiter)  ganz knapp über den Förderbändern
hinweg nach links zum Ausgang schweben.



                              _______________                           [.Abf.]
                         ____/_______________\____
                        /___/                 \___\
                        \___\  Abfluss Areal  /___/
                             \_______________/
                              \_____________/


         Level 1                                                      [.Abf.1.]

Das fängt ja mal einfach an. Springe durch die zerstörbare Wand nach rechts und
betätige den Schalter. Nun  kannst du dich nach unten  fallen lassen und sobald
du dich in  den Bowlingball  verwandelst gleitest  du nach links,  sonst ist es
aus.
Unten angekommen  rollst du nach  links weiter  bis es nicht mehr  weiter geht,
verwandelst dich  in die Wolke und  nimmst  so den Schlüssel mit.  Nun musst du
vorsichtig sein, du musst in der  Wolkenform bis knapp neben das Feuer Fliegen,
aber es nicht berühren,  da du sonst  verbrennst, und dich  dann in den Wasser-
tropfen  verwandeln,  aber dazu  musst du auch weit  genug am Feuer dran stehen
sonst  flutscht der  Wassertropfen  wieder  hinab, aber  mit  Geduld  und einer
ruhigen Hand ist  das ganze  kein Problem. Lösche  also das Feuer,  dann geht's
abwärts in die Heizung und  in der Wolkenform ab nach  rechts zum Eisblock, nun
tropfst du  wieder runter,  nimmst  das Steuerrad  mit und ab  geht's durch den
Block mit dem Pfeil in die Heizung.
Nun ist es egal,  ob du geradeaus oder  nach links fliegst  auf jedenfall musst
du nun s weit hoch wies geht,  dann verwandelst du  dich in den Gummiflummi und
zerstörst die  bröselige Wand,  oder bessergesagt,  den bröseligen Boden und in
der Wolkenform  fliegst  du durch das Loch,  das du groß genug gemacht hast zum
Ausgang.


         Level 2                                                      [.Abf.2.]

Ab geht's in die Heizung, bis du die Wolkenform erreicht hast, steige nach oben
durch den kleinen Spalt genau über dem Anfang und nach links durch den Eisblock
geht's als Wassertropfen abwärts.
Nimm das Steuerrad mit,  vergess aber  lieber die Karte, die kostet dich nur zu
viele  Verwandlungen,  genau das ist auch das Stichwort,  verwandle dich in die
Wolkenform und ab  geht's nach oben,  wo du zu anfangs warst (aber nicht so wie
du gekommen  bist,  sondern den  einzigen  anderen Weg)  raus.  Oben angekommen
verwandelst du dich  in den Gummiflummi  und springst  fröhlich nach rechts bis
zum Durchgang,  welchen du  natürlich durchquerst,  verwandelst dich durch alle
möglichen Formen  wieder in  den Gummiflummi und  springst nun  ÜBER die Dornen
nach recht weiter gegen die bröslige Wand, bis dich der Ventilator ansaugt. Nun
smashst du mit der Bowlingkugel nach Unten durch  und zerstörst auch gleich die
Wand zu deiner  jetzigen  rechten. Blubb,  als Wassertropfen geht's  nach unten
jetzt,  da  sammelst  du  gezwungenermaßen  einen  Morphball  ein,  nimmst  den
Schlüssel mit  und  verwandelst  dich in  die Wolke. Pass auf,  dass  dich  der
Ventilator nicht einsaugt,  schnappe dir  noch einen Morphball,  und nun geht's
zurück, wo du herkamst,  bei der zweiten Schatztruhe rechts, und dort dann nach
oben bis zum Ausgang.



         Level 3                                                      [.Abf.3.]

Easy peasy, schlürfe einfach  mal bis zu dem  lückenhaften  Bodenbelag vorwärts
und lasse dich als Wassertropfen durchflutschen. Nun verwandelst du dich wieder
in den Gummiflummi und stürzt dich heldenmutig nach  unten in die Fluten. Unter
dem Steuerrad  verwandelst du dich in  die Wolke und gleitest gaaanz vorsichtig
nach oben,  nur nicht  zu weit,  da du  dich,  nachdem  du das  Steuerrad,  den
Morphball  und  die  Wolkenform  eingesammelt  hast  wieder  in den Gummiflummi
verwandeln musst,  doch dieser platzt, wenn du zu nahe an den Stacheln Oberhalb
des Wassers bist.  Wenn du es  gebacken  bekommen  hast,  schwimme wieder  nach
links, und schwebe in der Wolkenform nach rechts oben, da sich dort der Ausgang
befindet.  Nun musst durch dich nur  noch knapp vor dem Ausgang in den Bowling-
ball verwandeln und kannst dann in aller Ruhe zum Ausgang kugeln.



         Level 4                                                      [.Abf.4.]

Jumpe nach rechts, lass dich durch das  Loch fallen und springe nach links über
das Sudwasserbecken in den  Block mit dem Pfeil drauf.  Nimm das Steuerrad mit,
die Stoppuhr und die Karte  ist auch nicht zu  verachten und weiter geht's nach
oben und dann wieder nach  rechts durch  das Loch und nun durch den  restlichen
Level, also weiter nach rechts,  über die löchrige  Brücke und ab geht's in den
Mixer, pardon in  die Heizung,  nimm die 2 Morphbälle mit und dann geht's durch
die erste der beiden Heizung(s/en) wieder nach oben raus, durch die zwei Blöcke
mit den Pfeilen drauf,  dann nach  rechts natürlich.  Geschickt überschwebst du
diese Wassertropfenkiller im  Fußboden und dahinter verwandelst du dich einfach
zum trotze (und aus  Taktischen Gründen)  in den  Wassertropfen  und nun geht's
bergab durch den  Eisblock durch und mit  dem Gummiflummi nach links weiter (*)
wenn du nicht auf die Falle (im Stern angemerkt) reinfällst war's das schon mit
der Schwierigkeit in  diesem Level, aber der  Vollständigkeit halber  führe ich
noch den Weg bis zum Ende des Levels aus.  Du kommst nun an ein paar Heizungen,
da ist es egal, ob du dich  vorher in den Wassertropfen  verwandelst oder unten
drin direkt  in die Wolke, jedenfalls  musst du dann unter Berücksichtigung der
Tatsache, dass über den  Heizungen ein  Ventilator trohnt,  der dir nicht gutes
will nach links  entfleuchen.  Wenn's mal nichtmehr  weitergeht  verwandelst du
dich eben in den Gummiflummi,  springst  abwärts,  zerstörst die dort gefundene
Bröslige Mauer, und jumpst nach  rechts durch die tausend Eisblöcke. Da du dann
natürlich als Bowlingkugel herauskommst brichst du hemmungslos durch die ganzen
brösligen  Fußbodenbeläge, aber  das macht nicht,  rumple da unten solange rum,
bis der Weg  zur Heizung frei  ist, nutze diese  um dich in den  Gummiflummi zu
verwandeln, und schon kannst du gen Ausgang hüpfen.


* an der Stelle mit den 2 Blöcken mit den Pfeilen in alle 4 Richtungen ist eine
  Falle, du kannst zwar durch den Obersten durch, und dahinter sogar noch durch
  einen weiteren Block  mit Pfeil durch (in der Wolkenform) und dann dort einen
  Schlüssel einsammeln, aber dann bist du leider dort oben gefangen :(
  Vorsicht!



         Level 5                                                      [.Abf.5.]

Hier schnappst du dir  gleich mal die Karte und pass auf,  dass du nicht in den
Ventilator gesaugt wirst.  Nun geht's  als Wassertropfen  nach links  durch die
durchlässigen  Stäbe  durch und als  Bowlingkugel machst  du die  Bröslige Wand
danieder.  Durch die  Heizung verwandelst  du dich in  den Gummiflummi, welcher
auch gleich von den Ventis  angesaugt wird.  Rolle dort  oben bis zum  Ende und
verwandle dich in den Wassertropfen,  wenn du dich schon  eher verwandelst, er-
trinkt den Wassertropfen  in den bösen  Boderillen und der Wissenschaftlersdepp
verarscht dich schon wieder.  Nun noch durch  den Eisblock  und vorsichtig über
die bröseligen Plattformen,  das ist gar  nicht so einfach,  da oberhalb Venti-
latoren  lauern,  und oben  und unten die  Stacheln  nur darau f warten, deinen
Gummiflummi aufzuspießen,  die besten Erfahrungen  habe ich damit gemacht, erst
mal ganz langsam  nach vorne zu rollen,  bis es dich so was  wie abschießt, und
dann bei der 4.  brösligen Plattform ein  wenig nach  schräg LINKS oben abzufe-
dern, und im Runterfallen weiter nach rechts zu lenken,  dann einfach schön von
Plattform zu Plattform springen,  bis du am Ende dieses Abschnitts auf den Auf-
zug kommst.
Nachdem du mit dem Aufzug heruntergefahren bist, springst du nach links, wenn's
mal nicht  weitergehen  sollte,  einfach den  Gummiflummi  ein wenig  beruhigen
lassen und dann tief durch die  geöffnete Tür durch und  weiter bis zur Heizung
am Ende des Gangs.  Diese nutzt du, um dich in die  Wolke zu verwandeln. In der
Wolkenform gleitest  du den roten Pfeilen  folgend  nach oben.  Es ist wichtig,
dass du auf  die  roten  Pfeile  achtest,  da  sich  zwei  Ventilatoren  in der
unmittelbaren  Nähe befinden.  Oben geht's  nicht mehr  dem großen  roten Pfeil
nach, sondern in das Testbild das dich mal wieder woandershin beamt.
Dort nimmst du erst mal die 6 Morphbälle und als Gummiflummi lässt du dich dann
wieder herunterfallen,  schaltest den  Schalter so,  dass sich die Ventilatoren
nicht mehr drehen, nimmst das Steuerrad mit und ab durch das Testbild zurück.
Nun springst du durch  den Block mit  dem Roten Pfeil endlich nach oben, geht's
nach links und schwebst in der Wolkenform nach oben bis durch die durchlässigen
Stäbe, knapp über den Stäben hältst du die Höhe und schwebst nach rechts.
Bei den Eisblöcken verwandelst  du dich bis in den Gummiflummi und springst nun
noch bis nach rechts zum Ausgang. Pass auf, dass du nicht auf die Scherben oder
ins Wasser fällst.



         Level 6                                                      [.Abf.6.]

Hier musst du dich mal beeilen, da der Level riesig ist und du wenig Zeit hast.
Also verwandle dich in Bodennähe in die Wolke und fliege in die Röhre links von
dir, fliege an den  roten Pfeilen nach  unten vorbei und die nächste Röhre nach
oben rein.  Nach einem kurzen Abstecher  nach rechts, um das Steuerrad und eine
Stoppuhr einzusammeln,  fliegst du weiter nach  oben,  bis sich der Weg gabelt,
dort fliegst du nach rechts bis kurz vor den Ventilator, nimmst aber lieber den
Umweg nach oben zum Eisblock und verwandelst dich dort in den Wassertropfen.
So gehst dann unter dem ersten Ventilator  durch, ab in die Röhre und durch die
Heizung weiter bis  ans untere Ende der  Röhre. Da du dich durch die Heizung ja
schon wieder in die  Wolke verwandelt  hast, kannst  du nun nach  oben zu den 4
Morphbällen schweben, dich danach in den Bowlingball verwandeln und nach rechts
unten stürzen, also ganz runter. Wenn du bei den Morphbällen noch 1:30 Restzeit
hast ist alles bestens.
An den Ventilatoren  vorbei stürzt  du dich,  und landest auf den durchlässigen
Stäben, verwandelst  dich in den Wassertropfen,  und stürze  dich  noch tiefer.
Dort unten verwandelst du dich in die Wolke,  nimmst den Schlüssel mit und dann
geht's ab  wie nix wieder  nach oben,  an den Ventilatoren  vorbei zu der Röhre
nach oben, diese bis zum Ende durch  und nun verwandelst  du dich in den Gummi-
flummi, nimmst dir  Röntgenblickbrille,  springst zu  dem  Ventilator nach oben
(lass dich Ansaugen),  drückst nach links,  während du dich  in den Bowlingball
verwandelst um durch die Heizung zu dem Schalter zu kommen.  Nun wird's Dunkel,
verwandle dich in den  Wassertropfen und  lasse dich einfach  nach unten durch-
rauschen bis zum Eisblock  und da geht  auch schon das Licht wieder an (Wenn du
es nicht  vorher ausgeschaltet  hättest,  wäre  es  nun Dunkel  wie Sau  und du
müsstest  so weitermachen,  und  das ist  nicht schön,  und durch  den Eisblock
kommst du  auch nicht wieder hoch.)  Nun rollst du  nach links zur  Heizung und
verwandelst  dich mit ihrer  Hilfe in  die Wolke und  bist wieder am Startpunkt
dieses Levels angelangt.  Nun musst du noch  mal den ganzen  Weg bis dorthin wo
einst die  4 Morphbälle waren zurücklegen,  dich dort  in den  Gummiflummi ver-
wandeln und dieses mal  durch den verschlossenen Bereich  zum Ausgang springen.
Wenn du wieder beim  Startpunkt bist und mehr  als 35 Sekunden auf der Uhr hast
wird es knapp aber ist machbar.



         Level 7                                                      [.Abf.7.]

Flutsche gleich mal in die Form des Wassertropfens und so verkleidet nach links
bis zur Heizung um dann dort als Wolke nach oben in die Röhre zu gleiten bis es
nicht mehr weiter geht.  Aber halt, als Gummiflummi  geht's noch weiter. Kämpfe
dich also  so durch die  Röhre  nach oben,  nimm im  Eck die  2 Stoppuhren, den
Morphball und den  Bowlingball mit, dann geht's weiter nach rechts in den Test-
Bildschirm zum Beamen.
Dort nimmst du das Steuerrad,  die Stoppuhr und  den Morphball mit, dann geht's
auch schon wieder zurück.
Nun solltest du dich wohl rechts mühsam nach oben schlagen, aber das machen wir
uns einfacher,  deshalb liest du ja diesen FAQ,  also rolle einfach wieder nach
links in die Heizung, und zwar so oft, bis du die Wolke bist, pass auf, dass du
nach unten gedrückt hältst,  schwebe genau über  dem Boden ganz  nach recht und
zack di flack bist du da auch schon oben, fliege weg von dem Loch und verwandle
dich in den Bowlingball  und schon geht's  durch die am nächsten gelegene Röhre
zum Ausgang.



         Level 8                                                      [.Abf.8.]

Glibber erst  mal nach links  an der durch  die Schlösser  verschlossenen Röhre
vorbei zu dem Morphball,  dem Wolkenicon und der  Stoppuhr, nimm dies alles mit
und verwandele  dich in die Wolke. Fliege  somit durch die  durchlässigen Stäbe
und oben weiter in den Testbildschirm zum beamen.
Am anderen Ende geht's  durch den Eisblock zum  Wassertropfen durch und auf den
Schrägen bis fast nach unten durch, doch bevor du unten ankommst verwandelst du
dich in den Gummiflummi und springst von dem Sudwasser nach links weg, sammelst
die Karte ein und jetzt wird's ein wenig schwierig,  spring von der Sprungfeder
zu den Icons links  oben im Eck und dann gleich  wieder zurück. Nachdem du eben
das Wolkenicon,  den Schlüssel  und die  2 Morphbälle eingesammelt  hast geht's
wieder in den Pot mit  Schmutzwasser und als  Wolke fliegst  du wieder hoch und
sammelst auf dem Weg dahin den Morphball und den Bowlingball ein.
Oben angekommen  nimmst  du den  einzigen Weg,  durch die Blöcke  mit den roten
Pfeilen, verwandele dich  in den  Wassertropfen  und ab geht's  nach unten, und
dort auch schon  nach rechts  durch die durchlässigen Stäbe,  auf dem Weg einen
Gummiflummi  eingesammelt  und als  Bowlingkugel  smasht  durch  die bröseligen
Steinchen.  Nun fällst du  durch die  Röhre nach  unten und  schon  auf dem Weg
verwandelst du dich in den Gummiflummi, da du sonst untergehst.
Nun kannst du die  Schlösser da rechts  aufschließen und vor allem die 2 Morph-
bälle einsammeln,  dazu das  Wassertropfenicon und  die Stoppuhr.  Den Schalter
stellst du noch nach unten und  dann geht's  auch schon nach  links via Sprung-
feder durch die Röhre bis nach  ganz links.  Hier warst du zwar schon mal, aber
das tut dem ganzen  keinen Abbruch,  also verwandele  dich in die  Wolke und ab
geht's  schon wieder  durch die Stäbe  nach oben aber  dieses mal  nicht in das
Testbild.
Schnapp dir dieses mal  den Morphball, die Stoppuhr  und den Gummiflummi und ab
nach rechts durch die Röhre bis zum Ventilator,  dort nach oben und sammel dort
die Stoppuhr  das Steuerrad ein.  Fliege nun  zurück bis  über den  Ventilator,
verwandel dich in den Gummiflummi  und durch die 2 Röhren  bis ganz nach unten.
Hier mal wieder über die  Sprungfeder in die  Röhre und ganz  nach links. Öffne
die verschlossenen Kästchen und verwandle dich in den Wassertropfen und glibber
mal wieder in Richtung Ausgang.




         Level 9                                                      [.Abf.9.]

okay, nun wird's schwer zu beschreiben,  aber ich probier's halt mal, extra für
dich ;)
Als erstes geht's nach oben,  dann nach rechts,  dann 2 mal nach oben, nimm den
Morphball mit, ab durch die Heizung,  als Wassertropfen nach links, nach unten,
nach links,  nach unten,  nach links,  nach unten und  noch mal  nach unten zum
Eisblock. Nimm den  Gummiflummi und den Morphball mit  OHNE NACH RECHTS GESOGEN
ZU WERDEN und setzte deine Reise als Gummiflummi fort.
Und dieses mal nach links und dort 4 mal ohne Umwege nach oben, nimm die Stopp-
uhr mit,  und weiter  geht's 2 mal nach  rechts, schalte den Schalter aus (nach
unten) und noch mal  nach rechts,  nimm die Wolkenform mit,  und dann nimm fol-
gende Route:  unten, links, unten,  links, unten,  unten,  links,  oben, links,
links,  durch die Heizung,  als Wassertropfen  nach unten,  das Feuer  löschen,
durch  die nächste  Heizung und  als Wolke  schnell  nach rechts und  nun 3 mal
direkt nach oben.
Du kommst nun an die Röhre und fliegst  diese nach oben am Ausgang vorbei durch
den Eisblock, weiter zum nächsten Eisblock, und als Gummiflummi sammelst du nun
2 Morphbälle, das Steuerrad und noch  2 Morphbälle ein, und schon geht's weiter
nach rechts  in die Röhre,  lass dich  durch die Heizung nach  unten fallen, um
dann nach rechts  durchzuglibbern  und einen Morphball  und 6 Stoppuhren einzu-
sammeln und unten als Morphball wieder rauszukommen.
Gehe gleich  nach links in die Heizung,  fliege als Wolke nach oben,  verwandle
dich in den  Gummiflummi, dann folgst  du den Pfeilen nach links, unten, links,
oben, links, links,  durch die Heizung,  nach unten, noch mal durch die Heizung
und nun bis du wieder  in der  Wolkenform und  kannst nach rechts,  oben, oben,
oben durch die Röhre zum Ausgang fliegen.





Mit den 36 erbeuteten Steuerrädern kannst du nun ohne Probleme die Maschine des
Professors  zum  Laufen  bekommen  und dich  wieder in  deine  menschliche Form
zurückverwandeln.
Nun ist das Spiel leider schon zu

                     ...Ende!




_______________________________________________________________________________
_______________________________________________________________________________




                              ___________________                      [.Vers.]
                         ____/___/___________\___\____
                        /___/___/             \___\___\
                        \___\___\  Versionen  /___/___/
                             \___\___________/___/
                                  \_________/


                          version 1.00 <> 30.01.2006
                      <>--------------------------------<>

Die ist so in etwa die erste fertige Version.
Begonnen damit  habe ich am  6.12.2005, viel  anderes  dazwischen  gemacht, mit
langsamem aber steigem Fortschritt diese Dokument  endlich mal (so weit) fertig
bekommen,  am heutigen  30.01.2006.  Eventuell kommt mal 'n Update,  glaub aber
nicht, dass da nochwas nachkommt, somit erkläre ich diesen FAQ als meine ersten
fertigen FAQ für 2006. Let's get it on!

Bei Fragen oder Beiträgen, oder sonstigem, wende dich an faqs [at] gmx [dot] de


                          version 1.10 <> 27.02.2006
                      <>--------------------------------<>

Die Karte für  Fabrik Level Nummero 8 hinzugefügt,  und einige  kleinere Recht-
schreibkorrekturen und Layoutpopeleien gemacht.
Die Karte und die  Beschreibung was man  alles mit diesem  Kartendings anfangen
kann am Anfang des FAQs hinzugefügt.  Wie konnte ich das nur vergessen, die von
Anfang an mit aufzunehmen.
Meine eigene Webseite  (www.selmiak.de.vu)  noch mit zu  den hosting  permittet
seiten hinzugefügt, vielleicht hoste  ich da ja mal n paar FAQs,  dann muss ich
dann nicht alles ändern, atm sind da aber nur die Schmutzschilder!


_______________________________________________________________________________
_______________________________________________________________________________



                              _____________________                     [.lgl.]
                         ____/___/_____________\___\____
                        /___/___/               \___\___\
                        \___\___\  rechtliches  /___/___/
                             \___\_____________/___/
                                  \___________/


Also, dann wollen wir mal:
Dieser Faq wurde von mir,  Selmiak, geschrieben, und zwar nur, damit du ihn dir
ansiehst, runterlädst oder ausdruckst.
Er darf nur auf folgenden Webseiten auftauchen:

       www.selmiak.de.vu
       www.gamefaqs.com
       www.neoseeker.com

Wenn du ihn veröffentlichst oder veröffentlichen willst,  brauchst du meine Zu-
stimmung!  Schreibe dazu an die selbe E-Mail Adresse wie etwas weiter unten an-
gegeben.
Wenn du ihn ohne meine Zustimmung  veröffentlichst und / oder behauptest es sei
dein Werk, dann machst du dich strafbar!
Genauso, wenn du ihn in irgend einer Weise verkaufst, sei es als Datei, als Aus
druck oder was dir sonst so einfällt, machst du dich strafbar. Schicke mir ein-
fach 50% deines Gewinns und es ist okay :D
Wenn du mit einem Freund darüber redest, wie man dieses oder jenes Problem löst
machst du dich natürlich auch strafbar, ääääh, nicht strafbar!

Wenn du Rechtschreibfehler findest, so kannst du sie behalten.
Wenn du sie mir  dennoch  mitteilen  möchtest oder sonstige konstruktive Kritik
oder grobe  Fehler, andere  Lösungsmöglichkeiten  oder dergleichen  beizutragen
hast, schicke dies bitte an

    faqs [at] gmx [dot] de

Das [at] steht für @ und das [dot] steht für .

Dies  habe ich  hier eingefügt,  um Spambots  vorzubeugen, die  das Netzt nach
E-Mail  Adressen  durchsuchen, und  dann  den  virtuellen  Postkasten zumüllen.

Wenn du  dich von einer meiner Aussagen beleidigt,  vergrätzt oder  in die Eier
getreten fühlst, dann schicke bitte ein Mail an

   InteressiertMichNichtImGeringstenKannstJaAufhörenWeiterzulesen@blabla.bla

So, soviel zu meiner rechtlichen Position, das heißt im Klartext:
 Du hast überhaupt keine Rechte!



_______________________________________________________________________________
_______________________________________________________________________________




                              _____________________                     [.thx.]
                         ____/___/_____________\___\____
                        /___/___/               \___\___\
                        \___\___\  Dankeschöns  /___/___/
                             \___\_____________/___/
                                  \___________/

Danke an

<> Nintendo und Sony für dieses lustige Spiel, macht richtig Spaß!
<> Gamefaqs für die Massen an guten Guides.
<> mich, da ich das alles geschrieben habe.
<> Dich, weil du es liest (sogar das hier noch).
<> Alle anderen die gedankt  haben wollen und denen gedacht  und gedankt werden
   soll. Danke für alles.


_______________________________________________________________________________
_______________________________________________________________________________


<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><

 Mehr Faqs und Lösungen von mir unter:

 <>   http://www.gamefaqs.com/features/recognition/39198.html   <>


 Mehr hirnverbrannter bullshit von mir, den das Netz nicht braucht unter

 <>   www.selmiak.de.vu   <>

 Die spezielle Seite zu Super Morph

 <>   http://selmiak.bplaced.net/games/snes/index.php?game=supermorph   <>


<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><

_______________________________________________________________________________
_______________________________________________________________________________


                                 ____ _ ___ ___ ___
                                | _| | | . | __| . |
                                |_ | | |  _| __|   /
        SSSSSS     SSSSS        |__|___|_| |___|_|\\  SSSSSSSSSS.
       SSSSSSS   SSSSSSS  .SSSSSSSSSS.   SSSSSSSSSSS  SSSSSSSSSSSSSSSS    SSSSS
      SSSSSSSS  SSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSS SSSS    SSSSSSS     SSSSS
     /        \/        |SSSSS'  'SSSSSSSSSSS   SSSSS    |____/ /SSSS____ SSSSS
    /    .       _      |    /    |     |   |___:    |   _____ |              |
   /    / \     / |    /|    |   /     /|         .-'|  |     /      ____     /
   MMMMM   MMMMM  MMMMM MMMMM.  .MMMMMM MMMMMMMMMM   MMM      MMMMMM     MMMMM
  MMMMM     :;    MMMMr  MMMMMMMMMMM   MMMMM  MMMMMa MMM      MMMMM     @MMMMW
 MMMMM            ;;;;      :;;;:'    MMMMMM    MMMMM        :;;;;      ;;;;;
;;;;;            :::;                ;;;;,        ';;;      :;;;:      :;;;:
:;;;:
                                   ......ein super Supernintendo Spiel

_______________________________________________________________________________
_______________________________________________________________________________
    © 2005 - 2007 selmiak                                               [-EoF-]
                                                       www.selmiak.de.vu
(0.1316/d/web8)